Zum Inhalt springen

GW Marathon Münster

NRW-DG-Liga startet ab 1. April (aktualisiert)

Obere Ligen mit Hin- und Rückspiel

Münster. Zwischen April und November 2017 wird die diesjährige NRW-Discgolf-Liga zu frei gewählten Terminen in der Verbandsliga (GW Marathon Münster I, DG Niederrhein I, GW Kley, SV 1860 Minden) und Landesliga (DG Lakers Lünen, ASV Köln, TV Beckum, DG Niederrhein II) mit Hin- und Rückspiel (Spielplan wird Mitte März veröffentlicht) ausgetragen. Die Bezirksligen mit jeweils vier Teams treffen jeweils nur einmal aufeinander. Der Sieger der Verbandsliga ist Westdeutscher Meister. Bei Gleichstand kann es zu einem Endspiel kommen. Der Vierte der Verbandsliga steigt ab und der Erste der Landesliga auf. Die Landesliga-Abstiegsregelung hängt ebenso wie die Bezirksliga-Aufstiegsregelung vom Meldeergebnis in der Bezirksliga ab. Weiterlesen »NRW-DG-Liga startet ab 1. April (aktualisiert)

Marathonis siegen zum Auftakt

Vier Grün-Weiße in Ibbenbüren vorn

Ibbenbüren. Marvin Hartmann, WestfalenTour-Sieger 2016, gewann auch das Auftaktturnier in Ibbenbüren. Nur einen Wurf mehr benötigten sein jüngerer Bruder Maik Hartmann und Christian Caßebaum. Platz vier sicherte sich aus der B-Klasse Marcus Dziuba (alle GW Marathon Münster), der vier Würfe mehr als Marvin Hartmann benötigte. Dirk Haase und Junior David Stroot (beide GW Kley) kamen ebenfalls auf den geteilten vierten Gesamtrang.Weiterlesen »Marathonis siegen zum Auftakt

Before Christmas in Chorweiler

Viele Nachbarschaftsduelle beim Ultimate-Turnier

Köln-Chorweiler. Beim diesjährigen Ultimate-Turnier „Before Christmas in Chorweiler“ traten fünf Teams U 14 und zehn Teams junger und jung gebliebener Erwachsener im light Mixed-Modus an. Dabei musste wenigstens eine Frau von jeweils fünf Personen auf der Linie stehen. Bei den Junioren gab es nur Gewinner, bei den Erwachsenen setzten sich die „unhöflichen“ Gastgeber DJK Altstars (DJK Wiking Köln) im Finale gegen die „Frizzly Bears Mixed Generation“ (DJK Westwacht Aachen) durch.
Weiterlesen »Before Christmas in Chorweiler

Qualifikation

Vier NRW Juniorenteams sind für die Indoor DM qualifiziert

Am vergangenen Wochenende fand die Qualifikation für die Junioren-DM in Frankfurt statt. An zwei Tagen wurde in Beckum ermittelt wer aus der Region Nord-West (Bremen, Hamburg, Niedersachsen, NRW und Schleswig Holstein) zu der Indoor DM nach Frankfurt 2017 fahren darf. 22 Teams waren insgesamt angetreten und NRW konnten sich vier der sieben begehrten Plätzen für die DM sichern.
Weiterlesen »Vier NRW Juniorenteams sind für die Indoor DM qualifiziert

Erfolgreiche Titelverteidigung

GW Marathon erneut Westdeutscher Mannschaftsmeister

Bad Fredeburg. Die Vereine Discgolf Niederrhein und GW Marathon Münster dominieren das Mannschaftsdiscgolf in Nordrhein-Westfalen. Wie im Vorjahr in Warendorf, als sich die Westfalen auf der letzten Turnierbahn gegen die Rheinländer durchsetzten, hatten am vergangenen Samstag im Finale der Westdeutschen Mannschaftsmeisterschaft in Bad Fredeburg die Münsterländer die Nase vorn.Weiterlesen »Erfolgreiche Titelverteidigung

Premiere in Reken

66 Starter bei der WestfalenTour im westlichen Münsterland

Reken. Die Teilnehmer der WestfalenTour im Oktober 2016 überschüteten die Freizeit- und Ertholungsanlage in Groß-Reken mit Lob. Zwar waren lange Bahnen Mangelware, aber der gepflegte Park verlangte allen viel ab. Es siegten Marvin Hartmann (A-Klasse) von GW Marathon Münster, David Strott (B-Klasse) von GW Kley, Dennis Burstyn (C-Klasse) von GW Kley, Daniel Gestring (D-Klasse) aus Dortmund und Nils Gür (E-Klasse) von GW Marathon Münster.Weiterlesen »Premiere in Reken

Holländische Krone für DJK Wiking

U 14 wird niederländischer Meister

Köln. Bei der fünften Teilnahme an den Valley Frisbee Games in Veenendaal (Niederlande) standen am Ende die U 14-Spieler der DJK Wiking ganz oben auf dem Treppchen. Das vom DFV-Geschäftsführer Jörg Benner gecoachte Team musste auf zwei Spieler verzichten, da in Holland das Geburtsdatum statt des Jahrgangs als Stichtag zählt. Trotzdem feierten die Kölner „Colibris“ den Turniersieg und dürfen sich holländischer Meister nennen.Weiterlesen »Holländische Krone für DJK Wiking

Neuauflage des Finales 2015

GW Marathon wieder gegen Niederrhein

Olsberg-Bruchhausen. Im Vorfeld der Deutschen Discgolf-Meisterschaft trugen die vier Halbfinalisten der Westdeutschen Discgolf-Mannschaftsmeisterschaft auf DM-Bahnen ihren Wettkampf aus. Titelverteidiger GW Marathon Münster traf auf GW Kley und Vize DG Niederrhein auf den MTV Minden. Diese vier Teams spielen auch 2017 in der Verbandsliga den Titelträger aus. Dann aber nicht im K.o.-System sondern im Meisterschaftsbetrieb mit Hin- und Rückspiel.Weiterlesen »Neuauflage des Finales 2015