Zum Inhalt springen

Discgolf

Nur zwei Führende am Start

Marcus Dziuba und Frank Mischke in Bad Fredeburg dabei

Bad Fredeburg. In der achten Runde der WestfalenTour 2015 kann Altmeister Hartmut Wahrmann nicht von der Spitze der A-Klasse verdrängt werden, obwohl er nicht am Start ist. Einerseits ist Zweite, der U 19-WM-Sechste Marvin Hartmann, nicht am Start und andererseits haben die weiteren Konkurrenten nur die Möglichkeit, den Youngster aus Münster von Platz zwei zu verdrängen. Der aktuelle Dritte, Alexander Sonsalla, jüngst mit einer glänzenden GT-Major-Premiere in Bremen, kann bei einem Sieg elf Zähler hinzugewinnen. Der Vierte, Dirk Haase, kann sogar 13 Punkte gut machen. Im direkten Vergleich dürfte aber Sonsalla am Samstag in Bad Fredeburg auf Platz zwei vorrücken, da er sieben Zähler vor Haase liegt.Weiterlesen »Nur zwei Führende am Start

Flights für Bad Fredeburg

Drei freie Startplätze beim WT15#08

Bad Fredeburg. Die WestfalenTour gastiert am Samstag, dem 8. August, im herrlichen Sauerland. Auf dem Parcours in Bad Fredeburg hat TD Victor Wagner zwölf Bahnen für die WT (und die NRW-Pokal-Runde) ausgesucht, die für den Berg- und Waldparcours charakteristisch sind. Kurzentschlossene können sich noch anmelden, denn drei Plätze sind frei.Weiterlesen »Flights für Bad Fredeburg

Westdeutsche DG-Vereinsmeisterschaft

16 Teams spielen um den ersten Titel

Warendorf. 16 Teams jeweils mit vier Discgolfern in den Divisionen Open (2), Junioren (U 19) / Masters (Ü 40) und Frauen / Grandmaster (Ü 50) werden am 11. Oktober den ersten Vereinstitel in der Westdeutschen Meisterschaft ausspielen. Die NRW-Vereine Bonnsai Bonn, Kettenjeklüngel Köln, DG Niederrhein, GW Kley, TV Fredeburg, DG Lünen Lakers, TV Beckum, DG Lünen Lakers, GW Marathon Münster und MTV Minden haben ein exklusives Startrecht. Bis zum 31. August müssen die Teams mit maximal sechs Spielern (zwei Auswechselspieler sind möglich) benannt sein. Ab dem 1. September werden die sechs freien Startplätze sowie die nicht genutzten Vereinsplätze als Wildcards vergeben.Weiterlesen »Westdeutsche DG-Vereinsmeisterschaft

Marvin Hartmann auf Platz sechs

Münsteraner U 19-Discgolfer überzeugt in Kalamazoo

Kalamazoo. Damit hatte Marvin Hartmann wohl selbst nicht gerechnet. Der Münsteraner spielte bei der Discgolf-Weltmeisterschaft in Michigan (USA) ein super Turnier und finishte als Sechter der U 19-Junioren. „Es läuft hier einfach. Zwei Mal im Leadingflight der WM – selbst für mich fast unglaublich“, strahlte der angehende Auszubildende bei der Deutschen Rentenversicherung mit der brütenden Sonne im Norden der Vereinigten Staaten um die Wette: „Gefühlt spiele ich hier mein bestes Discgolf überhaupt.“Weiterlesen »Marvin Hartmann auf Platz sechs

Qualifikationsliste Westdeutsche Discgolf-Meisterschaft

Kevin Konsorr führt das Feld an

Warendorf. Schon vor der Erstellung der Qualifikationsliste für den Einzelwettbewerb bei der 1. Westdeutsche Meisterschaft im Discgolf, die mit maximal 72 Startern am Samstag, dem 10. Oktober, im Emspark in Warendorf ausgetragen wird, gab es die erste Absage. Der Weltklassespieler Simon Lizotte von GW Marathon Münster wird zum Turnierzeitpunkt in den USA sein, um die dortigen US-Open zu spielen. So rückt sein Vereinskamerad Kevin Konsorr an die erste Stelle und damit auf das Favoritenschild.Weiterlesen »Qualifikationsliste Westdeutsche Discgolf-Meisterschaft

WT15#08 in Bad Fredeburg

Im August zwei Turniere im Sauerland

Bad Fredeburg. Zum zweiten Mal gastiert die WestfalenTour in Bad Fredeburg. Erneut im August, in diesem Jahr am 8. August (9 Uhr bis 16 Uhr), lädt der TV Fredeburg die Discgolfer im Rahmen der WestfalenTour auf ausgewählte zwölf Bahnen des beliebten Sauerland-Parcours ein. Ende des Sommermonats steht dann das NRW-Top-Turnier am Hang der höchsten Erhebung Nordrhein-Westfalens, dem Langenberg, an. In Olsberg-Bruchhausen wird erstmals ein C-Turnier der GermanTour des Deutschen Frisbeesport-Verbandes ausgetragen. Beide Turniere sind in der NRW-Pokal-Wertung dabei. Die Anmeldung zur WT erfolgt über diese Webseite und die zur GT über den Bundesverband.Weiterlesen »WT15#08 in Bad Fredeburg