Premiere des NRW-Mannschaftspokals

Spätestens mit dem Gewinn der Vizeweltmeisterschaft des DGA-Teams des Deutschen Frisbeesport Verbandes im vergangenen August in Estland erreichte das gemeinsame Discgolf-Spiel im Team die Herzen der DG-Gemeinschaft. In Nordrhein-Westfalen wird der Teamgedanke schon lange hoch gehalten und das Spiel in (Vereins-)Mannschaften vom Landesverband gefördert.

Im April 2020 wird erstmals der NRW-Mannschaftspokal ausgetragen. Wie bei der Team-WM gehen sechs Spieler*innen gemeinsam an den Start. An der Premiere können 16 Mannschaften aus Vereinen oder Verbänden (Landes- oder Nationalverbände) teilnehmen. Fünf Spots (DG Lüdinghausen, Disc Golf Friends Dortmund, ETG Recklinghausen, LFC Laer und TV Beckum) sind aktuell vergeben.

Weiterlesen »Premiere des NRW-Mannschaftspokals

Deutsche Jugend Ultimate-Meisterschaften in Kamen

Von Jörg Benner (Deutscher Frisbeesport-Verband)

Kamen. Die neuen Deutschen Meister im Jugend-Ultimate heißen in den Altersklassen U20 Disckick (TiB 1848), U17 UFO (Ballsport e.V. Osnabrück-Eversburg) und U14 Äitschbees (TuS Hermannsburg). Die Äitschbees setzten sich im Round Robin der U14 mit großer Dominanz gegen sieben andere Teams durch. In der U17 dominierte UFO das Finale gegen Pizza Volante (SSV Eva Schulze Leipzig), in der U20 war das Finale (wie fast alle Spiele) sehr eng und wurde von Disckick erst im Universe Punkt 10:9 gegen die Lions (UFC Heidelberg) gewonnen.Weiterlesen »Deutsche Jugend Ultimate-Meisterschaften in Kamen