Schlagwort-Archive: Westdeutsche Meisterschaft

3. Westdeutsche Discgolf-Meisterschaft 2017

Zwei Mal 18 Bahnen in der Phoenix

Beckum. Am Samstag, dem 9. September, wird im Beckumer Phoenix-Aktivpark die WT17#09 ausgetragen. Am Sonntag (10. September) steht dann die Westdeutsche Discgolf-Meisterschaft 2017 auf 18 Bahnen, darunter die zwölf WT-Bahnen vom Vortag, in Beckum an. Während am Samstag das WT-Turnier vom TV Beckum ausgerichtet wird, ist der Landesverband (TD´s: Christian Morisse, Werner Szybalski, Franz Schröer) Ausrichter der Westdeutschen Meisterschaft. Weiterlesen

2. Westdeutsche Junioren Ultimate Meisterschaft in Kamen

Am Samstag wurde die 2. Westdeutsche Junioren Ultimate Meisterschaft in Kamen, bei dem TV Südkamen 1986 e.V. ausgetragen. In den Divisionen U14 und U17 sind insgesamt elf Teams bei der diesjährigen Indoor-Meisterschaft angetreten. der TV Horn (Deine Mudder Bremen) war außer Konkurrenz. Wegen kurzfristiger Absagen musste die U 20-Division abgesagt werden. Weiterlesen

Westdeutsche Junioren

2. Westdeutsche Indoor Ultimate Junioren Meisterschaft

Am kommenden Samstag wird die 2. Westdeutsche Indoor Ultimate Junioren Meisterschaft ausgetragen. Der TV Südkamen 1986 e.V. ist in diesem Jahr der Ausrichter.
Oliver Hülshorst und Uwe Kikul haben den Spielplan an diesem Wochenende erstellt und erwarten insgesamt 16 Teams in Kamen.
In der Zeit von 9.00 bis 16.00 Uhr werden dort die neuen Westdeutschen Meister ausgespielt.
Austragungsort sind die Hallen 1 und 2 an der Gutenbergstr.2 in 59174 Kamen.

Erfolgreiche Titelverteidigung

GW Marathon erneut Westdeutscher Mannschaftsmeister

Bad Fredeburg. Die Vereine Discgolf Niederrhein und GW Marathon Münster dominieren das Mannschaftsdiscgolf in Nordrhein-Westfalen. Wie im Vorjahr in Warendorf, als sich die Westfalen auf der letzten Turnierbahn gegen die Rheinländer durchsetzten, hatten am vergangenen Samstag im Finale der Westdeutschen Mannschaftsmeisterschaft in Bad Fredeburg die Münsterländer die Nase vorn. Weiterlesen

2. Westdeutsche Discgolf-Meisterschaft

Alle Startplätze vergeben

Reken. Da wegen befürchteter Dunkelheit die Westdeutsche Meisterschaft im vergangenen Monat in Olsberg-Bruchhausen abgesetzt wurde, erfährt das WT-Turnier in Reken eine gewaltige Aufwertung, was sich an den Starterzahlen bemerkbar macht. Insgesamt 48 Teilnehmer wollen in sieben Divisionen sich den NRW-Titel sichern.  Darunter auch einige Titelverteidiger und Platzierte des Vorjahres. Weiterlesen

WT16#10 und WDDGM

Reken. Das nächste WestfalenTour-Turnier (Startliste) findet am 8. Oktober in Reken (Westmünsterland) statt. Die WT-Runden und der B-Kurs in der dritten Runde werden als Westdeutsche DG-Meisterschaft (Startliste) gewertet. Die WDDGM musste in Olsberg-Bruchhausen im September wegen zu erwartender Dunkelheit abgesagt werden. Ausrichter des WT-Turniers und der WDDGM ist der Landesverband, der von den Chaimsmokers Westmünsterland unterstützt wird. Gespielt wird ab 9 Uhr. Das Turnierbüro öffnet um 8 Uhr. Weiterlesen

WDJUM 2016

Titelverteidigung geglückt!

Bei den 2. Westdeutschen Junioren Meisterschaften ist der alte Meister, in der U17 Division, auch Meister des Jahres 2016. Wir gratulieren der Spielgemeinschaft ASV Köln/DJK Westwacht 08 Aachen (Doom) zur erneuten Outdoor Meisterschaft, gleiches gelang dem TV Südkamen 1986 e.V. (CSI: Kamen) mit dem Vizemeistertitel. Den 3. Platz belegt TV Beckum (Sean’s Sheeps) gefolgt von dem TV von 1912 Verl e.V. (DISCoveries). Den fünften Platz erspielte sich der GW Marathon Münster (Ultimate Greenhorns) und verwies damit der Spielgemeinschaft SV Heide/DJK Wiking (Todescolibris) auf den sechsten Rang.
Insgesamt waren acht Teams bei den U17er gemeldet, die Teams TV Eiche Horn (Deine Mudder Bremen) und TuS Hermannsburg (Äitschbees) spielten außer Konkurrenz mit. Für sie war es die ideale Vorbereitung zur Junioren DM, die am 17./18. September in Celle ausgerichtet wird.
Weiterlesen

2. Westdeutsche Junioren Outdoor Meisterschaft in Ultimate

Am kommenden Wochenende sollten eigentlich die Westdeutsche Meisterschaft der Junioren in Ultimate in Verl stattfinden. Nach dem kurzfristige Absagen mussten Oliver Hülshorst und Uwe Kikul, Juniorenbeauftragte des Landesverbandes, schnellstens einen Plan B ausarbeiten. Die U20 kann nach den Absagen nicht ausgespielt werden und entschlossen sich Kurzerhand die restlichen Divisionen komplett am Sonntag auszutragen.

Die Meisterschaft findet somit am Sonntag von 10.00 bis 17.30 Uhr am Sportplatz des FC Kaunetz, Zum Furlbach, 33415 Verl – Kaunetz statt.
In dieser Zeit spielen die U12, U14, U17 und ab 14.00 Uhr wird ein Spiel von 40+ Spieler ausgetragen.
Es wird also viel geboten in Verl an diesem Sonntag in Sachen Ultimate.

Der Gastgeber ist der Turnverein von 1912 Verl e.V. mit seinem Team DISCoveries.

WT16#09 und WDM

Rolle rückwärts nach vorn

Olsberg-Bruchhausen. Die WestfalenTour 2016 kann nun doch, wie zunächst geplant, auf dem DM-Gelände auf dem Sternrodt in Olsberg-Bruchhausen stattfinden. Gleiches gilt für die Westdeutsche Discgolf-Meisterschaft. Beides wird am Samstag, dem 10. September, ausgetragen. Bei der WT werden zwei Mal die Bahnen 5, 6, 7, 8, 9, 11, 12, 14, 15, 16, 17 und 18 gespielt. Das Turnierbüro ist in der Nähe des Abwurfs der Bahn 5. Beide WT-Runden werden für die Titelvergabe der Westdeutschen Meisterschaft gewertet. Deren dritte Runde wird im Golfstart ab Bahn 1 gestartet. Je nach Witterungsverhältnissen werden zwölf bis 21 Bahnen gespielt. Sicher dabei sind die Bahnen 1 bis 5, 8, 9, 17 bis 21. Bei 18 Bahnen kommen die Bahnen 10 bis 12 und 14 bis 16 hinzu. Am Sonntag, dem 11. September, wird auf dem DM-Bahnen das Turnier „DM auf Probe“ angeboten. Im Golfstart wird zunächst der Gesamtparcours gespielt. Anschließend gibt es eine Finalrunde, die wiederum witterungsabhängig ist. (Hinweis: Die Ursache [anders als die Arbeit damit] für dieses Hin-und-her lag nicht beim Landesverband oder der DGA, sondern bei Dritten.) Weiterlesen