Weltmeisterschaft

Marvin Hartmann auf Platz sechs

Münsteraner U 19-Discgolfer überzeugt in Kalamazoo

Kalamazoo. Damit hatte Marvin Hartmann wohl selbst nicht gerechnet. Der Münsteraner spielte bei der Discgolf-Weltmeisterschaft in Michigan (USA) ein super Turnier und finishte als Sechter der U 19-Junioren. „Es läuft hier einfach. Zwei Mal im Leadingflight der WM – selbst für mich fast unglaublich“, strahlte der angehende Auszubildende bei der Deutschen Rentenversicherung mit der brütenden Sonne im Norden der Vereinigten Staaten um die Wette: „Gefühlt spiele ich hier mein bestes Discgolf überhaupt.“Weiterlesen »Marvin Hartmann auf Platz sechs