Schlagwort-Archive: 2019

Deutsche Jugend Ultimate-Meisterschaften in Kamen

Von Jörg Benner (Deutscher Frisbeesport-Verband)

Kamen. Die neuen Deutschen Meister im Jugend-Ultimate heißen in den Altersklassen U20 Disckick (TiB 1848), U17 UFO (Ballsport e.V. Osnabrück-Eversburg) und U14 Äitschbees (TuS Hermannsburg). Die Äitschbees setzten sich im Round Robin der U14 mit großer Dominanz gegen sieben andere Teams durch. In der U17 dominierte UFO das Finale gegen Pizza Volante (SSV Eva Schulze Leipzig), in der U20 war das Finale (wie fast alle Spiele) sehr eng und wurde von Disckick erst im Universe Punkt 10:9 gegen die Lions (UFC Heidelberg) gewonnen. Weiterlesen

Flights und Kursplan für die Westdeutsche in Lünen

Die Flights für die erste Runde stehen fest

Lünen. Am kommenden Samstag, dem 7. September, finden die 5. Westdeutschen Discgolf-Einzelmeisterschaften bei den Lakers im Lünener Seepark statt. Aktuell werden sieben Titel (Frauen, W40, U15, U19, Männer, M40 und M50) vergeben. Gespielt wird ab 9 Uhr (Playersmeeting ist um 8.30 Uhr – die Anmeldung Im Kräutergarten ist ab 8 Uhr möglich) mit Kanonenstart auf den 18 Bahnen. Weiterlesen

5. Westdeutsche Discgolf-Meisterschaft in Lünen

Westdeutsche endlich bei den Lakers

Lünen. In Warendorf, Reken, Beckum und Altastenberg gab es sie schon. 2019 finden die Westdeutschen Discgolf-Einzelmeisterschaften endlich am ältesten Discgolfstandort in Nordrhein-Westfalen statt – am Samstag, dem 7. September, bei den Discgolfern der Lakers Lünen. Weiterlesen