Archiv der Kategorie: Discgolf

Westfalen-Tour Minden 2019

WT #04 2019 – Westfalen Tour MEETING MI – Minden

Ergebnisse der WT19#04

Am Samstag, den 13. April 2019, erreicht die Westfalen-Tour mit der WT #04 2019 die nördlichste Station im Tourverlauf.
Der SV 1860 Minden e.V. lädt zum “MEETING MI” auf den Parcours Kanzlers Weide ein.
Gespielt wird auf einer Auswahl von zwölf Bahnen aus dem fest installierten 18 Bahnen Parcours. Weiterlesen

Gut besuchte Discgolf-Abteilungsversammlung

NRW-Anträge finden keine Mehrheit

Helmstedt. Nur vier der fünf NRW-Delegierten reisten am vergangenen Samstag (2. März) nach Helmstedt, wo die jährliche Abteilungsdelegiertenversammlung der Discgolfer im Deutschen Frisbeesport-Verband (DFV) stattfand. Weiterlesen

WT 03 2019 Bielefeld

WT #03 2019 – Am Obersee in Bielefeld

Ergebnisse der WT19#03 

Als dritte Station der Westfalen-Tour 2019 lädt der TuS Ost wieder nach Bielefeld ein.
Dieses Jahr erwartet euch eine leicht abgewandelte Version des Parcours in Bielefeld. Für diejenigen, die letztes Jahr das C-Turnier gespielt haben, wird es aber wenige Überaschungen geben. Letzendlich wird für jeden etwas dabei sein. Eine Insel, lange Bahnen zum holzen, aber auch kurze Bahnen, bei denen Präzision gefordert ist. Mal gehts‘ rauf, mal runter. Weiterlesen

NRW-Discgolf-Liga 2018 – Die Endergebnisse

Hallo zusammen.

Was lange währt, wird endlich offiziell… Hier findet ihr alle Ergebnisse und Abschlusstabellen zur Saison 2018. 

Da der Landesverbandstag abgesagt wurde, werden die Sieger zu einem späteren Zeitpunkt offiziell geehrt.  Aber auch wenn die offizielle Ehrung später erfolgt, möchten wir an dieser Stelle Grün-Weiß Kley zum Gewinn der westdeutschen Mannschaftsmeisterschaft gratulieren.  Weiterlesen

WT18#10 – Beckum – Die Zementstadt ruft

Flights zur WT18#10

Beckum. Nach dem Besuch im Sauerland (Bad Fredeburg (WT)/Altastenberg (WDM), findet die nächste WT in Beckum statt. Ausrichter ist hier, wie gewohnt der TV Beckum – Phoenix Beckum mit seinen TD´s Daniel Thumann und Sebastian Ansahl. Wie jedes Jahr haben sich die Verantwortlichen ein paar Gedanken zum Parcours gemacht. Gespielt werden teils Bahnen des Standard-Parcours, aber auch eine Bahn (11) aus dem Major-Turnier. Bahn 1 sowie Bahn 7 wurden neu gestaltet.

Weiterlesen

NRW-DGA verabschiedet Abteilungsordnung

GW Kley ist Motor der NRW-Discgolfer

Altastenberg. Die Fortsetzung der Discgolf-Abteilungsversammlung des Frisbeesport-Landesverbandes Nordrhein-Westfalen von Marl fand am Samstagabend (8. September) in den Räumlichkeiten des Verkehrsvereins Altastenberg statt. Unter Leitung des Präsidiums von Frisbee NRW, Werner Szybalski (Präsident / DG Lüdinghausen) und Christian Morisse (Geschäftsführer / TV Beckum), verabschiedeten die Vertreter der NRW-Discgolf-Vereine die Abteilungsordnung und diskutierten Anträge und Vorschläge. Der Motor der Entwicklung des Discgolfs ist inzwischen GW Kley. Der Youngster David Strott stellte fünf Anträge und einen umfassenden Anforderungskatalog an NRW-Vereine, die Turniere der GermanTour des Deutschen Frisbee-Sportverbandes (DFV) durchführen, zur Diskussion. Weiterlesen

WDDGM 2018: Entscheidung fällt im Stechen

Sechs Titelträger aus sechs verschiedenen Vereinen

Altastenberg. In der Offenen Klasse bei der 4. Westdeutschen Discgolf-Meisterschaft des Frisbeesport-Landesverbandes Nordrhein-Westfalen, die der TV Beckum für den Verband am Sonntag (9. September) auf der Anlage im sauerländischen Altastenberg ausrichtete, wurden die Titel in sechs Divisionen ausgespielt. Die Gewinner kommen aus sechs verschiedenen Vereinen. Die Offene Klasse musste nach den zwei Mal 18 Bahnen im Stechen zwischen dem späteren neuen Westdeutschen Meister, Maik Hartmann von GW Marathon Münster, und Sven Ostendarp (DG Chainsmokers Reken) aus Gescher entschieden werden. Weiterlesen