U 17-Trainingslager in Kamen

Deutsche Ultimate-Juniorinnen treffen sich in NRW

Kamen. Vom 19. bis 24. Juli findet im belgischen Gent die Ultimate-Europameisterschaft der U 17-Mädchen statt. Noch können sich talentierte junge Frauen einen Platz im deutschen Nationalkader erarbeiten. Dazu ist der Besuch des zweiten Auswahllehrganges, der durch die Bundestrainerin Caroline Tisson geleitet wird, am 12. und 13. März in Kamen notwendig.

Im Herbst vergangenen Jahres fand in Heidelberg mit 31 Kandidatinnen das erste Auswahlcamp statt. Bis zum 21. Februar können sich Mädchen der Jahrgänge Jahrgang 2000 und jünger noch für den zweiten Lehrgang in Kamen über die Webseite der Ultimatejunioren des DFV anmelden.

u17_heidelbergWillkommen sind alle Mädchen, die Spaß am Ultimate haben. „Es wäre nicht das erste Mal, dass jemand, der sich im Frühjahr kaum zum Trainingslager getraut hat, im Sommer ein paar Punkte im Deutschlandtrikot macht“, unterstrich Nationaltrainerin Tisson. Sie ermutigt insbesondere Mädchen, die noch nie bei einem DFV-Trainingslager waren, zur Teilnahme. Schließlich bietet das Camp die gute Möglichkeit gleichaltrige Spielerinnen aus anderen Vereinen und Bundesländern kennenzulernen und, selbst wenn die eigene Berufung noch nicht erfolgt, schon etwas „Nationalteamluft“ einzuatmen.