Schlagwort-Archive: Torpedo Phoenix Dortmund

Aachen scheitert knapp

Hannover gewinnt Finale 15:14

Duisburg. In Duisburg beim TKD fand der zweite Spieltag der 3. Mixedliga (Gruppe Nordwest) statt. Am Ende setzten sich die Funaten aus Hannover im Endspiel gegen die DJK Westwacht Aachen denkbar knapp mit 15:14 durch. Nur Hannover steigt in die 2. Mixed-Liga auf. Weiterlesen

21 Junioren im Nationaltrikot

DFV beruft NRWler in die Auswahlkader

Münster. Insgesamt 21 Jugendliche aus sechs Ultimate-Vereinen in Nordrhein-Westfalen gehören den aktuellen Nationaljuniorenkadern des Deutschen Frisbeesport-Verbandes (DFV) an. Die weiblichen und männlichen U 17- und U 20-Teams fahren vom 5. bis 11. August zur Europameisterschaft nach Veenendaal in den Niederlanden. Jeweils fünf Jungen und Mädchen der U 17 und sechs Männer und fünf Frauen der U 20 kommen aus NRW. Weiterlesen

Drei NRW-Teams im Halbfinale

Dortmund, Duisburg und Münster dabei

Bochum. Am ersten Tag der 2. Liga Nord im Mixed-Ultimate qualifizierten sich in den beiden Viererpools beim Turnier in Bochum drei NRW-Teams für das Halbfinale. Sie spielen am heutigen Sonntag (27. November) um den Einzug ins Endspiel und den möglichen Aufstieg in die erste Liga. Weiterlesen

DJK Westwacht Aachen steigt auf

Platz zwei reicht für die 1. Liga

Dortmund. Am Wochenende wurde die 2. Ultimate-Liga Indoor Nord ausgetragen. Aus NRW-Sicht ist besonders schön, dass die „Frizzly Bears“, die DJK Westwacht Aachen, zurück in die 1. Liga aufsteigen. Leider müssen die Gastgeber Torpedo Phoenix in die dritte Liga runter. Auch GW Marathon Münster könnte dies Schicksal noch drohen. Sie müssen, um in der 2. Liga zu bleiben, den Nord-Vereinen in der 1. Liga die Daumen drücken, damit möglichst wenige absteigen. Weiterlesen