Schlagwort-Archive: Sebastian Stroop

Strott und Dziuba vorn

Risikobereitschaft wurde nicht immer belohnt

Witten. Der zukünftige feste Parcours im Wittener Pferdebachtal ist auch für höherwertige Discgolf-Turniere geeignet, wie die Ergebnisse des WT17#07 am vergangenen Samstag zeigten. Die sehr breiten, offenen Bahnen, die allerdings häufig an einer Seite durch dichtes Gebüsch gekennzeichnet waren, verlockten viele Teilnehmer zum risikoreichen Spiel, was sich bei nicht wenigen in einzelnen hohen Scores auf den Bahnen niederschlug. Weiterlesen

Ergebnisse WT17#03

Teilnehmerrekord bei der WestfalenTour

Lünen. Mit 90 Finishern stellten die Discgolfer am Samstag in Lünen einen neuen Teilnehmerrekord auf. Vor rund einem Jahr spielten 81 Discgolfer die WT in Lünen. Nun schraubte die älteste Discgolf-Anlage in Nordrhein-Westfalen den Rekord weiter hoch. Dies mit einem prominenten Local-Player, denn in quasie letzter Sekunde sprang der Deutsche Meister Kevin Konsorr aus Lünen auf den WT-Zug auf. Weiterlesen