Schlagwort-Archive: Bonnsai

Bonnsai goes DG

Von Daniel Klein

Neuss. Am vergangenen Wochenende war es wieder so weit – das Discgolf-Spaß-Turnier RennbahnparkOpen in Neuss stand an. Auch in diesem Jahr hat es die kleine Discgolfgruppe des Bonnsai-Frisbeesport Bonn geschafft, ein paar Ultimate-Spieler den Rhein hinab nach Neuss mitzuziehen. Hinzu kamen noch drei Bonner, die bald die noch familiäre Discgolfabteilung der Bonnsais verstärken wollen. Weiterlesen

Seasonclosing bei Bonnsai

Seasonclosing bei Bonnsai

Bonn. Vergangenen Samstag fand in Bonn beim Frisbeesport-Verein Bonnsai ein kleines Mini-Hat-Turnier statt. Ziel war es einen schönen Frisbee-Nachmittag zu verbringen und vor allem den Anfängern eine Möglichkeit zu bieten, etwas Turnierluft zu schnuppern.
Vier Teams, nach Haribo-Goldbeeren benannt (Team Gelb, Blau, Rot und Orange), wurden durch Los zusammengestellt. Gespielt wurde Round Robin (Jeder-gegen-Jeden) sowie im Anschluss ein kleines und ein großes Finale. Insgesamt gab es für jedes Team damit vier Spiele á 30 Minuten. In den ersten Spielen gewannen Team Gelb und Team Rot deutlich, aber die Gruppenphase wurde zum Ende spannend, so dass sich die beiden genannten Teams nur knapp im Dreiervergleich gegen Team Orange durchsetzten. Im kleinen Finale konnte sich Team Orange – erst im Universe Point – gegen Team Grün durchsetzten. Das Finale gewann Team Gelb mit 7:5 . Insgesamt war es ein gelungener Bonnsai-Nachmittag bei perfektem Ultimate-Wetter.

Ketten klingeln beim Bonnsai Outdoor Seasonclosing

Auch Ultimate-Spieler können putten

Von Daniel Klein

Bonn. Am vergangenen Samstag war in Bonn am Rhein einiges beim Bonnsai Outdoor Seasonclosing der Ultimate-Spieler von Bonnsai los. Da auch die (noch kleine) Discgolf-Abteilung aus der ehemaligen Bundeshauptstadt dabei sein wollte, veranstalteten Dorothea und Daniel Klein kurzerhand eine Discgolf-Puttchallenge. Auch 16 Ultimateler versuchten sich mit der kleineren, schnellen Disc. Weiterlesen

Bonnsai im TV

Bonn. „Meistens wird Frisbee entspannt im Urlaub am Strand oder im Park gespielt. Aber es geht auch ganz anders. In Bonn entsteht eine Mannschaft mit rund 40 Spielern. Und da geht es richtig zur Sache“, vermeldet der WDR aus Bonn auf seiner Webseite. Dzu gibt es einen Fersehbeitrag von 2:33 Minunten, der auf der Presseseite angeklickt werden kann.

UFO Osnabrück gewinnt 2. Liga Nord

Beide Finalgegner steigen in die Bundesliga auf

Von Jörg Benner

Münster. Nach spannenden und teilweise bis zum Schluss sehr engen Spielen ist Ende Februar im westfälischen Münster die 2. Open-Liga Nord im Ultimate Indoor zu Ende gegangen. Zuvor hatte das erste Wochenende parallel in Osnabrück und Berlin stattgefunden. Im Finale in Münster setzte sich „UFO“ Osnabrück erst im Universe Point mit 14:13 gegen „Diskick“ Berlin durch. Beide Teams steigen 2016 in die 1. Liga Indoor auf. Weiterlesen