Auch GW Marathon II steigt auf

52:43-Erfolg gegen Ruhrpott Putters

Lünen. Ein überragender Jonas Steermann führte im Relegationsspiel zwischen GW Marathon Münster II und den Ruhrpott Putters Dortmund die Münsterländer zum 52:43 (25:22 / 27:21)-Sieg und damit in die Landesliga 2018. Im Seepark in Lünen spielte Steermann in der Score-Runde eine 29. Insgesamt kam er auf 18 Punkte. Bester Dortmunder war Lars Hilverling mit 14 Zählen nach beiden Runden.

Die Putters hielten in der Score-Runde gut mit und belegten hinter dem Youngster aus Münster die Plätze zwei (Jan Ackerhans) und drei (Lars Hilverling). Trotzdem lag GW Marathon II nach den ersten zwölf Bahnen knapp mit 25:22 vorn. In der Matchplay-Runde legte Jonas Steermann nach, so dass Jan Ackerhans insgesamt nur elf Punkte sammeln konnte. Münsters Marcus Dziuba kam auf 12,5 Zähler und seine Vereinskameraden Franz Schröer auf elf beziehungsweise Nils Gür 10,5 Punkte. Die Dortmunder Jona Brückner und Darius Rosenthal mussten mit 9,5 beziehungsweise 8,5 Zählern zufrieden sein.

Der letzte Aufstiegsplatz in die Landesliga wird am kommenden Sonntag im Seepark vergeben, wenn die ETG Recklinghausen auf die Zweite von GW Kley trifft. Spielbeginn ist um 11.30 Uhr.