Niederrhein II feiert ersten Saisonerfolg

Klarer Sieg gegen DG Lakers Lünen

Neuss. Am Sonntag traf, nachdem der TV Beckum kurzfristig absagen musste, in Neuss die Zweite von DG Niederrhein in der Landesliga auf die DG Lünen Lakers. Die Niederrheiner nutzen in der Scorerunde ihren Heimvorteil und belegten die ersten vier Plätze. Lediglich die Lakers Martin Zierke und Peter Fischer konnten halbwegs mithalten und kamen gemeinsam mit Peter Altenberg auf den geteilten vierten Platz.

Die Vorentscheidung war schon gefallen, aber die bislang sieglosen Niederrheiner, diesmal mit Ingo Schnieders, Andreas Kaivers, Siggi Paul und Peter Altenberg besetzt, legten in der Matchplayrunde nach. Nur Kevin Fischer konnte auf Augenhöhe mitspielen, so dass am Ende die Gastgeber DG Niederrhein II sich mit 64,5:30,5 (30:17, 34,5:13,5) gegen die Westfalen durchsetzten. Niederhein II sprang damit vom vierten auf den zweiten Tabellenplatz vor.

Alle NRW-DG-Liga-Ergebnisse und aktuellen Tabellenstände immer in den monatlichen NRW-DiscNews.